Der Zeitfaktor — Ein unterschätzter Multiplikator